Bares sparen und Gutes tun
Suchen:  

Neuvorstellungen
Zahnlabor Dr. Alexander T. Simeon
NEUBAUER Holzfachmarkt
Bauboy
QUBO Design
Yota Devices: Ruby
Horizont Ortungssysteme
Rhön Park Hotel
Zimmerei & Holzbau Kai Vater
HYPOXI Studio Stahnsdorf
Fahrschule Eff

Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB)
Allgemeine Nutzungs- und Geschäftsbedingungen (AGB´s) Stand 02/2012

Take&Give ist eine Agentur, die Ihren Nutzern Sonderkonditionen vermittelt. Diese AGB`s gelten für die Inanspruchnahme aller Leistungen. Sie sind Bestandteil aller Vereinbarungen

    zwischen Take&Give (nachstehend Betreiber genannt), den Gewerbeteilnehmern (nachstehend Partner genannt) und den
    Internet-Usern (nachstehend User genannt)
§1 Betreiberinformationen
  • Take&Give ist eine Vermittlungsagentur von Sonderkonditionen die über die Internetseiten www.takeandgive.de und andere Medien genutzt werden können.
  • Take&Give ist eine Werbeplattform für Unternehmen im Internet sowie in internen Netzen von Firmen und Behörden und anderen Medien.
    Take&Give
    ESCOM Mobilfunk GmbH
    Segelfliegerdamm 60-62
    12487 Berlin
§2 Geltungsbereich
Take&Give bietet unter anderem, als virtuelles Informations-Netzwerk im Internet, Interessenten die uverbindliche Möglichkeit der Suche nach Informationen vielfältigster Art rund um das Thema Sonderkonditionen in Berlin, Brandenburg, Sachsen und bundesweit an.

Die Bereitstellung der Informationen erfolgt in einem redaktionellen Teil durch Inserate.
Anbietern von Produkten und Dienstleistungen mit Geschäfts-Sitz in Deutschland bietet www.takeandgive.de die Möglichkeiten, Ihr Leistungsbild, Sonderkonditionen ihrer Geschäfte, Firmen, Produkte, und Dienstleistungen zu präsentieren. Durch die Teilnahme an Take&Give erkennt der Nutzer als Interessenten sowie der Partner als Inserent die Geltung dieser Allgemeinen Nutzungs- und Geschäftsbedingungen in der jeweils gültigen Fassung ausdrücklich an.

§3 Kostenlose Inanspruchnahme von Leistungen
3.1 Die Nutzung der uneingeschränkten, bereitgestellten Informationen zum Thema Sonderkonditionen auf www.takeandgive.de ist für User zum Zeitpunkt der Gültigkeit dieser Allgemeinen Nutzungs- und Geschäftsbe-dingungen kostenfrei. Die Auswahl der Zusammenstellung diese Leistungen obliegt allein Take&Give. Ein Rechtsanspruch auf die dauernde kostenfreie Bereitstellung von Informationen sowie der Möglichkeit der kostenfreien Präsentation und Inserierung für Anbieter besteht generell nicht. Unsere Nutzer können die angebotenen Sonderkonditionen der Partner durch Gutscheine kostenlos in Anspruch nehmen. Dies gilt nicht für eingeschränkte Angebote und Aktionen.

3.2 Eingeschränkte Angebote sind Angebote die nur für einen bestimmten Kundenkreis z.B. nur für Mitarbeiter ...) oder nur für Inhaber der Take&Give Spar-Card deklariert sind.

§4 Kostenpflichtige Inanspruchnahme von Leistungen
4.1 Inhaber der Take&Give Spar-Card können alle angebotenen Leistungen von Take&Give uneingeschränkt nutzen. Das Ausdrucken von Gutscheinen ist nicht erforderlich. Die Take&Give Spar-Card kann zusätzlich von den im selben Haushalt lebenden Familienmit-gliedern genutzt werden, ist aber darüber hinaus nicht übertragbar.

4.1.1. Laufzeit
Die Take&Give Spar-Card wird in der Regel für 12 Monate ausgestellt und mit einem Ablaufdatum versehen. Nach Ablauf der Gültigkeit dürfen die Karten nicht mehr genutzt werden. Take&Give behält sich das Recht vor für Werbe und Promotionszwecke auch andere Kartenlaufzeiten zu gewähren.

4.1.2. Kosten/Spende
Der Jahresbeitrag für Inhaber der Take&Give Service-Card ist immer aktuell auf der Internetseite www.takeandgive.de ausgewiesen. Take&Give sagt zu, für jede verkaufte Take&Give Spar-Card einen Betrag von 1,- € p.a. an den gemeinnützigen Verein Tippiland e.V. zu spenden.

4.1.3. Die Inanspruchnahme des Inhabers der Take&Give Spar-Card aller angebotenen Leistungen von Take&Give, beginnt mit der Unterschrift der Anmeldung im Antrag oder im Anmeldeformular der Take&Give Internetseite: www.takeandgive.de. Die genaue Jahreslaufzeit wird dem Inhaber der Take&Give Spar-Card in der Antrags-bestätigung oder per Aufdruck auf der Take&Give Spar-Card mitgeteilt

4.1.4. Bei Verlust der Take&Give Spar-Card hat der Inhaber keinen Anspruch auf eine Ersatzkarte.

4.1.5. Die Karte bleibt auch nach Bezahlung des Jahresbeitrags Eigentum von Take&Give.

4.1.6. Angebotsänderungen oder Aktualisierungen werden im Internet unter www.takeandgive.de veröffentlicht.

4.2. Partner:
Für Anbieter (Gewerbetreibende, Dienstleister, Firmen) mit Geschäfts-Sitz in Deutschland bietet Take&Give die Möglichkeit, ihre Leistungen, Sonderkonditionen sowie ihre Produkte kostenpflichtig zu präsentieren.

4.2.1. Partnerangebote:
Partnerangebote werden auf der Internetseite www.takeandgive vom Betreiber veröffentlicht.

4.2.2. Intranet:
Partnerangebote können auch in internen Netzen von Firmen und Behörden veröffentlicht werden. In welchen internen Netzen veröffentlicht wird ist immer abhängig von den jeweils aktuellen Intranet – Partnern von Take&Give zum Zeitpunkt der Veröffentlichung. Eine Gewähr für die dauerhafte Veröffentlichung in diesen internen Netzen für die gesamte Laufzeit kann Take&Give nicht übernehmen. Sollte innerhalb der Laufzeit ein Einstellen in internen Netzen nicht mehr möglich sein, hat der Inserent keinen Anspruch auf Entschädigung.

4.2.3. Inserate in internen Netzen.
Die Veröffentlichung der Partnerangebote in den internen Netzen der Intranet Partner von Take&Give ist an Umfang und Gestaltung abhängig von den Vorgaben und Richtlinien der jeweiligen Intranetbetreiber. Die Veröffentlichung der Partnerangebote wie sie auf www.takeandgive.de dargestellt sind, kann daher nur in internen Netzen die auf www.takeandgive.de direkt verlinken, gewährleistet werden.

4.2.4. Für das Veröffentlichen von Angeboten sind eine schriftliche Vereinbarung sowie die Registrierung mit Stammdaten erforderlich. Auch mündliche Vereinbarungen sind bindend wenn der Inserent nach mündlicher Auftragserteilung einer Freigabe zur Veröffentlichung seines Angebotes zustimmt.

4.2.5. Take&Give behält sich die Ablehnung von Einträgen, ohne Angabe von Gründen, ausdrücklich vor. Genauso behält sich Take&Give vor, im Bedarfsfall eine Kopie der Gewerbeerlaubnis/Handelsregistereintrag anzufordern. Eine Verlinkung oder ein Hinweis innerhalb der eingestellten Inserate/Beschreibungen auf andere Internetadressen, Firmenadressen, Unternehmen als die eigene im Vertrag angegebene, ist nicht erlaubt. Insbesondere ist es nicht erlaubt, innerhalb der eingestellten Inserate /Eintragungen /Fremdeinträge Werbung für Dritte Unternehmen zu machen.

4.2.6. Für Partner können so genannte Take&Give Business-Cards ausgehändigt werden, die auf den Namen des Gewerbepartners ausgestellt sind. Die Take&Give Business-Card ist übertragbar und kann für den Personenkreis Familie und oder Angestellte verwendet werden. Ein Anspruch auf eine Business - Card besteht nicht. Die Entscheidung zur Ausstellung einer Business - Card obliegt alleine Take&Give.

4.2.7. Die Gewerbepartner und Take&Give sind ermächtigt die Berechtigung des Inhabers der Take&Give Spar-Card zu überprüfen. Bei unberechtigter Nutzung: z.B.: die Weitergabe der Take&Give Spar-Card an unberechtigte Dritte, kann die Teilnahme vor Erreichen des Ablaufdatums beendet werden. In diesem Fall hat der Kartennutzer keinen Anspruch auf finanziellen Ersatz.

§ 5 Inserate/Einträge (Fremdeinträge)
Eingestellte Inserate, Fremdeinträge dürfen weder durch ihren Inhalt, ihre optische Gestaltung, ihren beabsichtigten Zweck, ihre Form oder ihre Formulierungen gegen geltendes Recht, Gesetze und Verordnungen, Markenrechte besonders in der Bundesrepublik Deutschland, verstoßen.

Der Inserent verpflichtet sich, eine hohe Aktualität der Inserate zu gewährleisten, d. h. seine Einträge regelmäßig zu aktualisieren.
Durch das Einstellen der Inserate, Fremdeinträge und die Einstellung von Fotos und Informationen in Takeandgive.de bestätigt der Inserent/Teilnehmer/Partner ausdrücklich, dass er nicht gegen Rechte Dritter verstößt.

Der Inserent/Teilnehmer/Partner stellt Take&Give grundsätzlich von allen Ansprüchen Dritter hinsichtlich Haftungsansprüchen bei Verletzungen von Rechten Dritter, die aufgrund von ihm eingestellter Inserate / Informationen / Grafiken / Fremdeinträge auftreten, frei.

Take&Give behält sich grundsätzlich das Recht vor, Fremdeinträge, Inserate ohne Angabe von Gründen abzulehnen oder zu löschen. Das Vertragsverhältnis kann aus wichtigem Grunde ohne Einhaltung einer Frist gekündigt werden.

§ 6 Änderungen von Preisen
Take&Give behält sich das Recht vor, die Preise dem wirtschaftlichen Aufwand entsprechend anzupassen. Angemeldete Vertragspartner werden schriftlich bzw. per e-Mail über Änderungen der Preise informiert.
Wird diesen Änderungen innerhalb einer Frist von 14 Tagen nach Bekanntgabe nicht widersprochen, gelten die Änderungen als akzeptiert.
Änderungen von Preisen werden von Take&Give rechtzeitig angekündigt. Und zwar so, dass der Vertragspartner die vereinbarten Kündigungsfristen vor Inkrafttreten der neuen Preise einhalten und das Vertragsverhältnis beenden kann. Wird dieses Recht nicht in Anspruch genommen und die Leistungen werden nach dem neuen
Geltungsdatum weiterhin in Anspruch genommen, werden die Preisänderungen für beide Vertragspartner verbindlich. Die neuen Abrechnungen erfolgen dann auf der Grundlage der Preisänderungen.

§ 7 Gewährleistung
Der Betreiber stellt im Internet die technischen Voraussetzungen zur Übermittlung von Informationen zur Verfügung. Er ist weder Vermittler noch Vertreter einer Partei, sollten vertragliche Beziehungen zwischen den jeweiligen Anbietern und dem Suchenden bzw. Kaufinteres-senten zustande kommen. Für die Richtigkeit, Vollständigkeit und den Inhalt der eingestellten Inserate/Fremdeinträge (Leistungsbe-schreibungen, Produktinformationen, Preise, Fotos usw.) ist ausschließlich der Anbieter (Inserent)/Partner verantwortlich.

Take&Give ist nicht in der Lage die Aktualität der eingestellten Informationen zu prüfen. Take&Give gewährleistet ausdrücklich nicht die Aktualität der eingestellten Inserate /Fremdeinträge und Informationen. Take&Give kann den Inhalt, die Informationen der eingestellten Inserate/Fremdeinträge im Regelfall nicht überprüfen. Take&Give übernimmt keinerlei Gewähr dafür, dass Einträge von Dritten zu einem bestimmten Zeitpunkt aktualisiert bzw. gelöscht werden. Take&Give schließt jegliche Gewährleistung und Haftung für den Fall aus, der sich daraus ergeben könnte, dass Kaufverträge, die aufgrund von veröffentlichten Informationen bei allen Take&Give - Veröffentlichungen angebahnt oder abgeschlossen werden, nicht durchsetzbar sind oder bei einer oder beiden Vertragsparteien des Kaufvertrages zu wirtschaftlichen oder rechtlichen Nachteilen führen. Take&Give ist bemüht, die technischen Voraussetzungen für eine hohe Verfügbarkeit im Internet zu erreichen. Eine dauernde Verfügbarkeit kann nicht gewährleistet werden.

Die Leistung von Take&Give gilt als erbracht, wenn im Jahres-Mittel (Durchschnitt) das Internet-Angebot zu 91 % abrufbar ist.

§ 8 Zuwiderhandlung der Allgemeinen Nutzungs- und Geschäftsbedingungen und die Folgen
Inserenten können auf Dauer von der Teilnahme ausgeschlossen werden, insbesondere dann, wenn der Teilnehmer diesen jeweils gültigen AGB zuwiderhandelt, das System missbräuchlich verwendet oder hinsichtlich fälliger Forderungen in Verzug gerät. Nutzer können aus bereitgestellten Foren und oder Diskussionsplattformen bei missbräuchlicher Verwendung und insbesondere bei Zuwiderhandlung dieser Allgemeinen Nutzungs- und Geschäftsbedingungen teilweise oder auf Dauer ausgeschlossen werden.

§ 9 Kündigung/Vertragsdauer
Das Vertragsverhältnis zwischen Take&Give und dem Inhabern der Take&Give Spar-Card kann von beiden Vertragspartnern mit einer Frist von 4 Wochen vor Ablauf Laufzeit gekündigt werden. Die Kündigung muss nachweislich schriftlich erfolgen. Für die Inserenten (Partner) gilt eine Kündigungsfrist von 3 Monaten zum Laufzeitende. Die Kündigung muss nachweislich schriftlich erfolgen. Eine Kündigung aus wichtigem Grunde, insbesondere be
i Verletzung des § 8 dieser AGB bleibt davon unberührt und kann jederzeit sofort ohne Einhaltung einer Frist erfolgen. Die Kündigung bedarf jeweils der Schriftform. Erfolgt keine Kündigung vor Ablauf der Vertragslaufzeit, verlängert sich das Vertragsverhältnis automatisch um eine weitere jeweils im gebuchten Paket enthaltene Vertragslaufzeit sowie dem vereinbarten Vertragsinnhalt.

§ 10 Haftung
Wird Take&Give auf richterliche Anordnung das Veröffentlichen der Angebote untersagt, dann erfolgt nur bei nachgewiesener grober Fahrlässigkeit eine Freistellung von allen Verpflichtungen aus den Vertragsverhältnissen mit den Gewerbepartnern und Inhabern der Take&Give Spar-Card.

Alle Angebote und Angaben des aktuellen Leistungsverzeichnisses basieren auf Angaben der Gewerbepartner. Einen Anspruch auf Leistungserfüllungen oder einen eventuellen Haftungsanspruch hat der Nutzer nur gegen den jeweiligen Gewerbepartner. Für Nichteinhaltung und Mängel im Angebot, sowie mündliche Zusagen von Verkäufern, die abweichend von der Beschreibung im Leistungsverzeichnis oder in Partnerwerbebroschüren und nicht AGB-konform sind, übernimmt Take&Give keine Haftung.

10.1. Redaktioneller Teil
10.1.1. Inhalt
Irrtum und Druckfehler sind stets vorbehalten. Die Benutzung von www.takeandgive.de geschieht auf eigene Gefahr. Das gesamte Online-Angebot des Informations-Netzwerkes www.takeandgive.de unterliegt ständigen Veränderungen durch Neueinträge, Änderungen, Aktualisierungen und Löschungen von Informationsinhalten. Der Herausgeber, die Autoren und die Erfüllungsgehilfen von Take&Give übernehmen daher keinerlei Gewähr für die Aktualität, Korrektheit, Vollständigkeit oder Qualität der bereitgestellten Informationen. Alle Angaben und Informationen sind ohne Gewähr und frei bleibend. Es werden keinerlei Eigenschaften zugesichert.

Alle angegebenen Preise, Links, Hinweise, News, Adressen sowie Tipps sind unverbindliche Verweise zur Orientierung, ohne Gewähr.
Kommen mit Anbietern/Partnern von Produkten und Dienstleistungen von Seiten im WWW, auf die wir verweisen oder Anbietern außerhalb des WWW, auf die wir hinweisen, Verträge zwischen Teilnehmern von Take&Give und den Anbietern/Partner zustande, sind allein die entsprechenden Anbieter/Partner Vertragspartner.

Es haftet allein der entsprechende Anbieter/Partner und nicht Take&Give. Für die Verfügbarkeit der Artikel, die Beratung, den Service und den Verkauf sind ausschließlich die jeweiligen Anbieter/Partner verantwortlich.
Take&Give schließt jegliche Haftung für diese Dinge ihrerseits aus. Haftungsansprüche gegen den Herausgeber, die Autoren und Erfüllungsgehilfen von Take&Give, die sich auf Schäden materieller oder ideeller Art beziehen, welche durch die Nutzung oder Nichtnutzung der dargebotenen Informationen bzw. durch die Nutzung fehlerhafter und unvollständiger Informationen verursacht wurden, sind grundsätzlich ausgeschlossen, sofern seitens des Herausgebers, der Autoren und der Erfüllungsgehilfen von Take&Give kein nachweislich vorsätzliches oder grob fahrlässiges Verschulden vorliegt. Alle Angaben sind freibleibend und unverbindlich. Der Herausgeber und die Autoren von Take&Give behalten es sich ausdrücklich vor, Teile der Seiten oder das gesamte Angebot ohne gesonderte Ankündigung zu verändern, zu ergänzen, zu löschen oder die Veröffentlichung zeitweise oder endgültig einzustellen. Dies betrifft alle Veröffentlichungs–Medien von Take&Give. Take&Give garantiert nicht die dauernde Verfügbarkeit der Informationen.

10.1.2. Links
Vom Inhalt der Seiten im WWW, auf die von Seiten von www.takeandgive.de in Form von Querverweise/Links (Textlinks bzw. grafische Links) verlinkt bzw. hingewiesen wird, insbesondere von etwaigen illegalen, persönlichkeitsverletzenden, moralisch-ethisch oder in sonstiger Weise anstößigen Inhalten distanzieren wir uns in jedem Fall ausdrücklich im Sinne des Gesetzes.
Sollten wir Hinweise auf solche Links erhalten, werden diese nach gründlicher Überprüfung innerhalb 24 Std. entfernt.
Solche externen Internet-Adressen enthalten Informationen, die von Organisationen und natürlichen oder juristischen Personen, die von Take&Give/Katheininger, Herausgeber von www.takeandgive.de, rechtlich unabhängig sind, geschaffen, veröffentlicht, unterhalten oder anderweitig zur Verfügung gestellt werden. Wir machen uns keine Inhalte zu Eigen. Wir haften nicht für die Inhalte der Web-Sites, auf die von uns hingewiesen bzw. verlinkt wird. Für diese sind die Betreiber der jeweiligen Sites allein verantwortlich. Die Querverweise/Links stellen lediglich eine Sammlung diverser Quellen dar.

Wir haben die Inhalte der entsprechenden verlinkten Seiten und angegebenen Adressen auf Korrektheit und Legalität geprüft, als wir sie aufgenommen haben. Sollte sich zwischenzeitlich eine Änderung ergeben haben, entzieht sie sich unserer Kenntnis. Hinweise diesbezüglich werden dankbar entgegengenommen.

10.1.3.
Adressen und Hinweise auf Sonderkonditionen außerhalb des Internets: Das gleiche (s. Links) trifft auf bei Take&Give gesammelte und veröffentlichte Adressen von Einkaufsmöglichkeiten und Dienstleistungen außerhalb des Internets zu. Hierzu zählt u. a. die Rubrik "Fabrikverkäufe". Der Begriff "Fabrikverkäufe" ist nicht wörtlich zu nehmen. Er wurde lediglich als Vereinfachung gewählt für Verkaufsformen wie Lagerverkauf, Direktverkauf, Fabrikverkauf, Herstellerverkauf usw.
Es soll hier auch nicht der Eindruck erweckt werden, dass in diesen Verkaufslokalen nur reguläre aktuelle Markenware immer mit sehr großen Rabatten verkauft wird. Die oft hohen Preisnachlässe werden u. a. auch auf Ware II. Wahl sowie auch auf Auslaufmodelle gegeben.

10.1.4. Marken
Verwendete Markennamen, Produktbezeichnungen, Firmennamen sind Eigentum der jeweiligen Hersteller bzw. Inhaber und dienen auf allen Seiten und Veröffentlichungen von Take&Give ausschließlich zur Hersteller-, Marken-, Firmen-, Preis- bzw. Produktsuche. Alle zitierten Warenzeichen, Markennamen, Produkt- oder Firmennamen sind das Alleineigentum der jeweiligen Besitzer.

10.2. Fremdeinträge

10.2.1. Die von Take&Give präsentierten oder vermittelten Informationen von Anbietern (Inserenten/Partner) oder anderen Teilnehmern in von Take&Give eingerichteten Bereichen, Foren oder Diskussionsplattformen unterliegen allein der Verantwortlichkeit der jeweiligen Inserenten oder anderen Teilnehmer.

Alle diese Angaben innerhalb der Inserate und oder Diskussionsbeiträge, Meinungen teilnehmender Dritter sind für Take&Give im Sinne des § 5, Abs. 2 Teledienste Gesetz (TDG) fremde Inhalte.

10.2.2.
Take&Give darf Einträge, Inserate, Diskussionsbeiträge ablehnen bzw. teilweise oder vollständig löschen.

10.2.3.
Teilnehmende Dritte (Partner und Teilnehmer) stellen Take&Give mit Kenntnisnahme dieser Allgemeinen Nutzungs- und Geschäftsbedingungen ausdrücklich von allen Ansprüchen Dritter hinsichtlich Haftungsansprüchen bei Verletzungen von Rechten Dritter, die aufgrund von ihm eingestellter Inserate oder anderer Informations-Inhalte auftreten, frei.

§ 11 Urheberrecht
Der Herausgeber und die Autoren von Take&Give sind bestrebt, in allen Publikationen die Urheberrechte der verwendeten Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte zu beachten, von ihm selbst erstellte Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte zu nutzen oder auf lizenzfreie Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte zurückzugreifen. Das Copyright für veröffentlichte, von den Autoren selbst erstellte Objekte bleibt allein bei den Autoren von Take&Give. Eine Vervielfältigung oder Verwendung solcher Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte in anderen elektronischen oder gedruckten Publikationen ist ohne ausdrückliche Zustimmung der Autoren nicht gestattet. Die kommerzielle Nutzung der Daten zum Aufbau eigener Informationsangebote ist ausdrücklich nicht gestattet mit Ausnahme schriftlicher Zustimmung.
Die Zusammenstellung
der Daten ist als Sammelwerk nach § 4 UrhG geschützt. Für unverlangt eingesandte Manuskripte, Bildmaterial und andere Materialien wird keine Haftung übernommen. Für Beiträge, die uns zur Veröffentlichung übermittelt bzw. zur Verfügung gestellt wurden, übergeht das Recht zur Veröffentlichung an Take&Give. Dies gilt für alle interaktiven und/oder kommunikativen Medien.
Eingestellte Inserate unterliegen dem ausschließlichen Nutzungsrecht von Take&Give. Diese Inserate dürfen nur mit schriftlicher Erlaubnis durch Take&Give von Dritten weiter verarbeitet oder auf anderen Internet-Angeboten oder Medien veröffentlicht werden. Weder einzeln noch in ihrer Gesamtheit. Die Rechte der jeweiligen Inserenten/Partner an seinen Inseraten bleiben hiervon ausgenommen und unberührt. Er hat das Recht, frei über die eigenen Inserate auch ferner zu verfügen.

§ 12 Datenschutz
Alle Teilnehmer- und Partner-Daten werden ausschließlich für Betreuungs-, Informations- und Verwaltungszwecke genutzt. Take&Give verpflichtet sich, Kundendaten nur an Dritte weiterzugeben, um vom Kunden gewünschte Dienstleistungen zu erbringen. Eine Weitergabe zu sonstigen Werbezwecken o.ä. erfolgt nicht.
Ausgenommen: an staatl. Ermittlungsbehörden bei nachweislich Ordnungswidrigkeiten- oder Strafverfahren. In diesen Fällen kann insbesondere auch über so genannte IP-Adressen der Verursacher ermittelt werden. Der Inhaber der Spar - Card und Partner erklären sich damit einverstanden, dass ihre Daten unter Beachtung der Datenschutzgesetze, die in der Bundesrepublik Deutschland gelten, elektronisch gespeichert werden. In Einzelfällen werden so genannte Cookies verwendet. Cookies werden u. a. genutzt, um Statistiken wie z.B. Auswertungen von Werbewirkungen zu erstellen. Ob Sie der Nutzung von Cookies zustimmen oder nicht, können Sie jeweils mit Ihrer Browsereinstellung (Internetverbindungs-Einstellungen) regeln.

§ 13 Rechtsgeltung, Erfüllungsort, Leistungsort, Gerichtsstand
Das Fernabsatzgesetz findet auf die Rechtsbeziehungen zwischen dem Teilnehmer und Take&Give keine Anwendung. Ausgeschlossen ist die Anwendung von UN-Recht, insbesondere des UN-Übereinkommens über Verträge über den Internationalen Warenverkauf vom 11. April 1998.
Die Teilnahme und die Nutzung des Angebotes von Take&Give unterliegen ausschließlich deutschem Recht. Erfüllungsort und Leistungsort ist der Hauptgeschäftssitz der Betreiber von Take&Give, Berlin. Die Leistung von Take&Give besteht in der Einspeisung des Take&Give - Angebotes in das weltweite Datennetz (Internet oder Intranet). Als Gerichtsstand wird für teilnehmende Kaufleute im Sinne des Handelsgesetzbuches für alle Ansprüche aus und aufgrund der Teilnahme an dem Internet/Intranet - Angebot von Take&Give der Hauptgeschäftssitz der Betreiber von Take&Give, Berlin vereinbart. Das gilt auch dann, wenn der jeweilige Teilnehmer seinen Wohnsitz ändert und nach Vertragsschluss ins Ausland verlegt oder keinen allgemeinen Gerichtsstand in Deutschland hat.
Jeder andere Ort, an dem Take&Give darüber hinaus abrufbar ist, bleibt für vertragliche, haftungsrechtliche und gesetzliche an den Leistungsort gebundene Ansprüche außer Betracht. Take&Give übernimmt keine Gewähr dafür, dass die eingestellten Informationen den gesetzlichen Vorschriften des Landes entsprechen, in dem die Angebote und Daten abrufbar sind.

§14 Salvatorische Klausel
Sofern Teile oder einzelne Formulierungen dieser Allgemeinen Nutzungs- und Geschäftsbedingungen der geltenden Rechtslage nicht, nicht mehr oder nicht vollständig entsprechen sollten, bleiben die übrigen Teile des Dokumentes in ihrem Inhalt und ihrer Gültigkeit davon unberührt.

Berlin im Februar 2012
 Empfehlungen

Zahnlabor Dr. Simeon mehr...

Erleben Sie das ultimative Familienerlebnis mehr...

ein ganz besonderes Museum: mehr...

Die Tanzschule von Detlef D! Soost. mehr...
Impressum    AGB's    Kontakt    Haftungsausschluss    Webmaster
© 2006-2017 Take&Give